Neuigkeiten

February 15, 2024

Schalte die Macht von High Evolutionary in Marvel Snap frei

Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
ResearcherHaruki NakamuraResearcher

Zu den beliebtesten und mächtigsten Schurken im Marvel-Universum gehören die Big Bad-Karten von Marvel Snap. Sie bieten spielverändernde Effekte, die Spiele möglicherweise auf den Kopf stellen können. Die meisten ihrer Fähigkeiten basieren auf ihren Comicfiguren oder Filminterpretationen, einschließlich High Evolutionary.

Schalte die Macht von High Evolutionary in Marvel Snap frei

Hohe Evolution in Guardians of the Galaxy Vol. 3

High Evolutionary ist der Hauptschurke von Guardians of the Galaxy Vol. 3. Im Film ist er ein Schöpfer von Zivilisationen und Wesen. Er entwickelt die Intelligenz, Kraft und mehr der Kreaturen weiter.

Hochevolutionär in Marvel Snap

In Marvel Snap ist High Evolutionary eine Karte mit vier Kosten und vier Kräften, deren Effekt lautet: „Schalten Sie zu Beginn des Spiels das Potenzial Ihrer Karten ohne Fähigkeiten frei.“ Dieser spielverändernde Effekt schaltet die geheimen Fähigkeiten aller Vanilla-Karten frei und erschafft mehrere eigene Deck-Archetypen, die möglicherweise das Meta verändern können.

Die geheimen Fähigkeiten aller Vanilla-Karten

Bevor wir uns mit den besten Karten für High Evolutionary befassen, der neuesten der Big Bad-Karten in Marvel Snap, sind hier alle geheimen Fähigkeiten der Vanilla-Karten, die der Bösewicht selbst freischaltet:

  • Wespe (0-Kosten, 1-Kraft): Beim Aufdecken: Verursacht hier eine zufällige Feindkarte mit -1 Kraft.
  • Nebelritter (1 Kosten, 2 Kräfte): Wenn du einen Zug mit nicht verbrauchter Energie beendest, gib einer anderen befreundeten Karte +1 Kraft.
  • Schocker (Kosten 2, Kraft 3): Beim Aufdecken: Gib der Karte ganz links auf deiner Hand -1 Kosten.
  • Zyklop (Kosten 3, Kraft 4): Wenn Sie eine Runde mit nicht verbrauchter Energie beenden, belasten Sie hier zwei zufällige Feinde mit -1 Kraft.
  • Das Ding (4-Kosten, 6-Stärke): Beim Aufdecken: Verursacht hier 3 zufällige Feindkarten mit -1 Stärke.
  • Abscheulichkeit (Kosten 5, Kraft 9): Kostet eine Karte weniger im Spiel, die von negativer Kraft betroffen ist.
  • Hulk (Kosten 6, Kraft 12): Laufend: Wenn du eine Runde mit nicht verbrauchter Energie beendest, +2 Kraft. (Wenn in der Hand oder im Spiel).

Die besten High-Evolutionary-Decks

Rein hochevolutionär

Verteidigung ist Angriff. Screenshot über Untaped.gg

Die Standardmethode, High Evolutionary zu spielen, ist ein Deck mit den meisten aktuellen Vanilla-Karten. Dieses Deck verfügt über zwei Hauptmechanismen, um die sich die Gesamtstrategie seiner Offensiv- und Defensivmotoren dreht: Energie sparen, um mehrere leistungsstarke Karten auszuschalten, und den Karten des Gegners negative Kraft zufügen, um mächtige Effekte freizuschalten.

Cyclops, The Thing und Abomination profitieren davon, den Karten deines Gegners negative Kraft zuzufügen. Scorpion und Spider-Woman können als weitere mächtige Debuff-Option hinzugefügt werden.

Was die Strategie „nicht verbrauchte Energie sparen“ (Floating) betrifft, so nutzen die Fähigkeiten von Misty Knight, Abomination und Hulk alle die Mechanik, insbesondere wenn Hulk im späten Spielverlauf Ihre primäre Energiequelle für Ihre Standorte ist. Sunspot kann auch eine potenzielle Energiequelle sein, da es in jeder Runde Kraft in Höhe Ihrer nicht verbrauchten Energie gewinnen kann.

InSheNaut

Macht ist alles. Screenshot über Untaped.gg

Ein weiteres Deck, in dem die Kreationen von High Evolutionary verwendet werden können, ist das InSheNaut-Deck. Hier besteht die Hauptstrategie darin, mit Hilfe von She-Hulk und The Inifinaut so viel Macht wie möglich zu erzeugen und gleichzeitig die Fähigkeiten der High Evolutionary-Kreationen zu Beginn und in der Mitte des Spiels zu nutzen.

Der Hauptangriffsmotor dieses Decks ist der Sprung in Runde sechs, der den Weg für das Spiel von She-Hulk und Infinaut in Runde sieben ebnen kann. Aus diesem Grund ist es für Magik wichtig, einen Standort in die Schwebe zu verwandeln, was das Spiel verlängert und Ihnen mehr Zeit gibt, in der letzten Runde die potenzielle gewaltige Combo vorzubereiten.

Die Energieeinsparung, die Sie benötigen, um She-Hulk in Runde sieben zu einer kostenlosen Einheit mit 10 Kräften zu machen, kommt der Kombination aus Karten wie Sonnenfleck und Nebelritter sowie der Fähigkeit des Zyklopen zugute, die als Angriff für Ihre Seite umgewandelt werden kann . Durch dieses Setup wird die Macht an mindestens zwei Orten aufgebaut. Versuchen Sie daher immer, dieses Szenario in jedem Spiel so oft wie möglich umzusetzen.

Bedecken Sie den Stapel mit Karten, die Ihre Einheiten schützen können, wie z. B. Rüstung (um zu verhindern, dass Ihre Karten in irgendeiner Form zerstört werden) und Caiera (um Ihre Ein- und Sechs-Kosten-Karten zu schützen). Cosmo kann auch hinzugefügt werden, da es On Reveal-Fähigkeiten stören kann, wodurch die Fähigkeiten von Karten wie Shang-Chi und Killmonger unwirksam werden.

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber

Aktuellste Neuigkeiten

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames
2024-04-10

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames

Neuigkeiten