10 Beste ESportss in Slowakei 2022

Die Schnittstelle zwischen Videospielen und Glücksspiel ist so populär geworden, dass die Aufsichtsbehörden den beispiellosen Schritt unternommen haben, Websites zu blockieren und zu verbieten, die illegal Inhalte mit einer Kombination aus Videospiel-Streaming und Online-Wetten anbieten.

Eine große Anzahl von Twitch-Zuschauern ist Berichten zufolge jünger als 18 Jahre, was den Aufsichtsbehörden nur wenige Möglichkeiten lässt, außer die Website gemäß den Lizenz- und Mindestalteranforderungen vollständig zu verbieten. Das Verbot von Twitch hat die Welle der Esports-Teilnahme in der Region jedoch nicht gebremst. Lassen Sie uns die Geschichte des Glücksspiels in der Slowakei und den Aufstieg des Esports erkunden, der die Nation erobert.

10 Beste ESportss in Slowakei 2022
Die beliebtesten Esports-Spiele der slowakischen Spieler zum Wetten

Die beliebtesten Esports-Spiele der slowakischen Spieler zum Wetten

Mehrere Videospiele in der Slowakei haben Fans angezogen. Spieler aus der ganzen Region nehmen an Freundschaftsspielen, regionalen Turnieren und internationalen Meisterschaften teil.

Gegenschlag (CS:GO)

Eines der beliebtesten Spiele in der Slowakei ist to Wette auf CS: GO, das eine riesige Fangemeinde aus Spielern und Fans anzieht, die sich Turniere online ansehen. Pro-Teams in der Region haben bei Turnieren Preisgelder gewonnen, wobei die Spieler der Region laut Online-Berichten über Esportgewinne mehr als 1 Million US-Dollar an Gewinnen beanspruchten.

Die beliebtesten Esports-Spiele der slowakischen Spieler zum Wetten
Trackmanie

Trackmanie

Trackmania ist ein weiterer Favorit für die Spieler des Landes. Das actiongeladene Autorennspiel hat seine Nische auf der Electronic World Convention gefunden, wo Spieler aus der ganzen Welt zusammenkommen, um gegeneinander anzutreten. Die Slowakei ist bei den Spielen gut vertreten. 2014 gewannen slowakische Spieler zwei Gold- und fünf Silbermedaillen.

Die Convention (ESWC) ist ein hochrangiger Sportwettbewerb für Profispieler, der von Ligarena ins Leben gerufen wurde. Die Spiele bieten den Gewinnern satte Preise und das Recht, bis zum nächsten Turnier anzugeben.

Dota 2

Jeden Tag finden Online-Sportwetten statt, wenn Spieler in der ganzen Slowakei in Spielen gegeneinander antreten, um das alte In zu verteidigen Dota 2. Während kompetente 5-gegen-5-Teams neue Strategien entwickeln, um zu gewinnen, bietet der Multiplayer-Wettbewerb umfangreiche actiongeladene Spannung.

Als eines der originellsten Multiplayer-Spiele auf dem Markt zieht der Titel viele Spieler in der Slowakei an. Das kostenlose Spiel ermöglicht es neuen und erfahrenen Spielern, gegeneinander anzutreten, um zu sehen, wer den ultimativen Preis, den Sieg, gewinnt.

FIFA

Als eines der weltweit meistverkauften Videospiele basiert der FIFA-Titel auf einer der beliebtesten Sportarten der Welt. Spieler spielen virtuellen Fußball, der von Electronic Arts entwickelt wurde. Der Entwickler verteilt FIFA über den Globus. Bis heute wurden weltweit mehr als 325 Millionen Exemplare des Spiels verkauft.

Es wurde 2011 eingeführt und ist jetzt in mehr als 50 Ländern, einschließlich der Slowakei, verfügbar. Als immersives Spiel genießen weltweite Fans das Erlebnis so sehr, dass der Titel Weltrekordhalter ist. Guinness listet FIFA als das meistverkaufte Sportvideospiel der Welt.

Rainbow 6 Siege

Rainbow 6 Siege-Wetten zieht internationale Spieler an, die an Turnieren und Wettkämpfen rund um den Globus teilnehmen. Tatsächlich nehmen mehr als fünfundfünfzig Millionen Spieler an regelmäßigen Wettbewerben teil. Während Fans und Enthusiasten das Spiel spielen, verteilt der Herausgeber die Franchise-Titel an Menschen jeden Alters.

Basierend auf dem beliebten Roman von Tom Clancy bietet Rainbow Six eine aufregende Auswahl an Action und einige attraktive Charaktere, um Spieler und Spieler gleichermaßen zu fesseln.

Trackmanie
Die besten Esports-Turniere und -Teams, auf die Slowaken wetten

Die besten Esports-Turniere und -Teams, auf die Slowaken wetten

Konkurrenten nehmen an lokalen und internationale Wettbewerbe. Konkurrenten aus der Region, die in der World Convention vorgestellt werden, schneiden bei virtuellen Autorennen gut ab und sind in CS: GO konkurrenzfähig. Slowakische Spieler gewannen 2014 während der Electronic Sports World Convention zwei Gold- und fünf Silbermedaillen.

Früher World Cup genannt, ist der ESWC eine internationale Gaming-Meisterschaft für Profispieler. Jedes Jahr vertreten nationale Qualifikanten die jeweiligen Länder im Finale. Der ESWC ist eine erstklassige internationale eSports-Meisterschaft, die eine aufregende elektronische Show für ein globales Publikum bietet. Die Gewinner treten auf nationaler Ebene gegeneinander an, um sich für diese internationale Veranstaltung zu qualifizieren.

Das Turnier zieht Teilnehmer auf nationaler Ebene aus der ganzen Welt an und ist ein groß angelegter Wettbewerb mit einem lukrativen Preisgeld. Da Online-Sportwetten weiter wachsen, sind mehrere Teams in Bezug auf Wettbewerb und Preisgewinne führend. Einige der erfolgreichsten eSports-Teams der Region sind:

  • Hippomaniacs ist ein Esports-Team mit Sitz in der Slowakei. Im Jahr 2016 gründeten die Organisatoren der Gruppe das Team, um die Teilnahme am Sport im Land zu verbessern.
  • AS Trenčín eSports war Teil des Sportvereins AS Trencin. Das Team hat sich laut Online-Berichten aufgelöst, aber es hat das Profil des Landes auf dem Esports-Markt in wenigen Jahren verbessert.
  • Team Slovakia ist eine beliebte europäische Sportorganisation mit Sitz in der Slowakei.
Die besten Esports-Turniere und -Teams, auf die Slowaken wetten
Zahlungsmethoden für Esports-Wetten in der Slowakei

Zahlungsmethoden für Esports-Wetten in der Slowakei

Das Die besten Esports-Buchmacher Bieten Sie Sportwetten im slowakischen Stil an, indem Sie mit erstklassigen Finanzinstituten zusammenarbeiten, damit die Spieler eine Zahlungsoption für Ein- und Auszahlungen auswählen können. Die folgenden Marken werden häufig als ausgewählt Einzahlungsmethode von Verbrauchern im Internet.

Visa

Visa ist ein internationaler Finanzdienstleister, der Debit- und Kreditkarten in Partnerschaft mit Banken auf der ganzen Welt anbietet. Esports-Wetter verwenden die Einzahlungsmethode, um sofort auf Gelder für Glücksspiele zuzugreifen.

PayPal

PayPal bietet Verbrauchern im Internet Finanzdienstleistungen für Käufe und Geldüberweisungen an. Mit einem Portfolio von Serviceangeboten können Verbraucher Geld überweisen, eine PayPal-Debitkarte verwenden und eines der Kreditprodukte des Unternehmens beantragen. Für eSports-Wetter bietet die Plattform ein schnelles und bequemes Verfahren zum Einzahlen von Geldern und Abheben von Gewinnen von einem Sportwettenkonto.

Paysafecard

Paysafecard bietet eine einzigartige Möglichkeit, anonym einzuzahlen. Sportwetten-Teilnehmer kaufen einfach einen Gutschein mit Bargeld bei einem teilnehmenden Händler.

Durch Einreichen der Gutscheinnummer bei einem Sportwettenanbieter kann der Wettende das Guthaben aus dem Gutschein zum Wetten verwenden. Das Gutscheinsystem schützt die sensiblen Finanzdaten der Benutzer, indem es Spielern ermöglicht, zu wetten, ohne Bankkonto- oder Kreditkarteninformationen online einzugeben.

Zahlungsmethoden für Esports-Wetten in der Slowakei
Geschichte der Sportwetten in der Slowakei

Geschichte der Sportwetten in der Slowakei

Nach der Auflösung der Tschechoslowakei erlangte die Slowakei 1993 ihre Unabhängigkeit. Das Glücksspiel in der Region geht jedoch auf die Zeit zurück, als die Slowakei Teil der Tschechoslowakei und ein Staat der Sowjetunion war. 1948 wurde das Sportwettenunternehmen Sazka gegründet. Im selben Jahr begann die tschechische Lotterie. 1987 legalisierte die Region Pferdewetten und Sportwetten, um der nachlassenden Wirtschaft des Landes nach dem Zusammenbruch der UdSSR zu helfen.

Bis 1989 legalisierte die Tschechoslowakei das Glücksspiel, was die Entwicklung von Casinos Slovakia, dem größten Casino-Unternehmen der Slowakei, auslöste. Nach ihrer Unabhängigkeit hat die Slowakei legales Glücksspiel immer unterstützt, und das Land legalisierte Online-Glücksspiele im Jahr 2005. Bis 2019 änderte sich die nachsichtige Haltung des Landes gegenüber Glücksspielen, was zu Änderungen der Gesetze der Region führte.

Um illegale Anbieter daran zu hindern, jugendliche Spieler anzuziehen und einen großen Teil des Marktes von lizenzierten Einrichtungen in die Enge zu treiben, ging die Slowakei sowohl gegen illegale landgestützte Veranstaltungsorte als auch gegen illegale Videospielwetten vor.

Geschichte der Sportwetten in der Slowakei
Esports Heutzutage in der Slowakei

Esports Heutzutage in der Slowakei

Esports zieht Spieler, Fans und Spieler in der ganzen Slowakei an, die an Freundschaftsspielen und internationalen Turnieren teilnehmen. Spieler können auf Online-Plattformen zugreifen, um auf E-Gaming für die weltweit beliebtesten Esports-Spiele zu wetten.

Die beliebten E-Sport-Titel in der Region richten sich hauptsächlich an die unter 30-Jährigen und reichen von Ego-Shooter-Spielen bis hin zu virtuellen Autorennen. Private Unternehmen kassieren Millionen, indem sie neue Spieler aus der Slowakei anlocken. Infolgedessen hat die Slowakei strenge Vorschriften für das Offshore-Glücksspiel und das Streaming an die Bürger erlassen.

Esports Heutzutage in der Slowakei
Zukunft der eSports-Wetten in der Slowakei

Zukunft der eSports-Wetten in der Slowakei

Selbst die besten eSports-Wettseiten der Slowakei stehen vor einem harten Kampf. Das Land hat sich mit exponentiellen Glücksspielinhalten auseinandergesetzt, die Minderjährige über Streaming-Plattformen erreichen, und hat nicht lizenzierte Online-Sites in der Region entschieden blockiert. Da lokale Kommunen befugt sind, Glücksspiele zu verbieten, entscheiden sich immer mehr Regionen dafür, Glücksspielaktivitäten lokal zu verbieten.

Jede private Online-Site kann jedoch eine Lizenz beantragen und, falls qualifiziert, erhalten, um das Glücksspiel im Internet für Slowaken zu ermöglichen. Bürgern ist es gesetzlich nur erlaubt, auf lizenzierten Seiten zu spielen.

Änderungen bei Esports-Wetten

Das Glücksspiel in der Region hat einen langen Weg zurückgelegt, seit der erste Sportwettenanbieter 1948 seine Pforten öffnete. Der einfache Zugang zum Internet hat viele Bürger zum Online-Glücksspiel in lizenzierten Casinos und internationalen Wettseiten im Internet angezogen.

Die Aufsichtsbehörden behalten Streaming-Plattformen genau im Auge und verlangen von Online-Wettanbietern, dass sie eine Lizenz erwerben, um sicherzustellen, dass jeder strenge Vorschriften befolgt, die das Glücksspiel für Minderjährige verbieten.

Zukunft der eSports-Wetten in der Slowakei
Wettgesetze in der Slowakei

Wettgesetze in der Slowakei

Seit 2019 sind Wettmöglichkeiten auf eGaming legal, erfordern jedoch eine Lizenz gemäß Gesetz Nr. 30/2019. Private Unternehmen können eine Lizenz zum Betreiben von Casinos erwerben, obwohl TIPOS sein Lotteriemonopol fortbesteht.

Die Slowakei ist Teil der Europäischen Union, und bestimmte EU-Gesetze haben den Versuch der Regierung vereitelt, ausländische Online-Anbieter zu blockieren, die 2011 nicht lizenziert waren. Seit 2019 haben die Aufsichtsbehörden jedoch alle Videospielwetten für Websites blockiert, die keine Lizenz beantragen in der Slowakei.

Richtlinien

Die slowakischen Gesetze müssen sich an die EU-Richtlinien anpassen. Im Jahr 2017 verbot die Hauptstadt des Landes für ein Jahr alle Glücksspiele innerhalb der Hauptstadt mit Ausnahme der staatlichen Lotterien und Spielbanken. Nach einer gerichtlichen Anfechtung hob die Slowakei das Verbot bis 2018 auf. Im Jahr 2020 verbot die Hauptstadt Bratislava jedoch erneut Glücksspieleinrichtungen, einschließlich Casinos und Spielautomaten. Lotteriehändler, Bingo-Veranstaltungsorte und Geschäfte durften ihren Betrieb fortsetzen.

Ein lizenzierter Veranstaltungsort kann betrieben werden, bis die Lizenz abläuft. Bis 2023 werden die meisten lizenzierten eSports-Buchmacher in Bratislava schließen. Online-Wetten zu platzieren ist in der Hauptstadt illegal, aber Spieler, die mit den besten eSports-Buchmachern online spielen, müssen noch bestraft werden. Staatliche Aufsichtsbehörden konzentrieren sich darauf, Websites zu blockieren und illegale Esports-Buchmacher online zu bestrafen, um nicht lizenzierte Aktivitäten in der Region einzudämmen. Mit 500.000 Euro pro Verstoß sind die Bußgelder für Unternehmen, die es wagen, gegen das Gesetz zu verstoßen, hoch.

Im Jahr 2022 verbot das Land Twitch als Reaktion auf das grassierende Streaming von Online-Sportwetten und Glücksspielinhalten an Minderjährige. Glücksspielinhalte sind von besonderer Bedeutung für die Regulierungsbehörden, die Maßnahmen ergriffen haben, um zu verhindern, dass Minderjährige auf die illegal gestreamten Inhalte auf der Website zugreifen.

Laut einer Studie über problematisches Glücksspiel, das selbst bei den besten eSports-Buchmachern im Internet ein Problem darstellt, waren viele Benutzer, die sich Streaming auf der Website ansahen, angeblich Männer unter 24 Jahren.

Wettgesetze in der Slowakei
Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Kann ein Spieler in der Slowakei mit Kryptowährung wetten?

Bitcoins sind ein steuerpflichtiges Tauschmittel im Land. Die Verwendung von Kryptowährung ist nicht reguliert. Tatsächlich akzeptieren landbasierte Casinos keine Kryptowährung, und das staatliche TIPOS auch nicht. Mehrere Online-Casinos akzeptieren jedoch Kryptomünzen wie Bitcoin, Ethereum und Litecoin. Ob ein Sportwettenanbieter Kryptowährung akzeptiert, hängt vollständig von den auf der Website verfügbaren Zahlungsprozessoren ab. Mehrere Bitcoin-Casinos akzeptieren jetzt slowakische Spieler.

Dürfen Touristen in der Slowakei spielen?

Glücksspielgesetze in der Region gelten nur für Bürger. Slowakische Touristen, einschließlich illegaler Migranten und Nicht-Staatsbürger, können frei online spielen. Denken Sie daran, dass alle nicht lizenzierten Websites vom Land aus nicht zugänglich sind, wenn ein Spieler das slowakische Internetsystem für Online-Glücksspiele nutzt.

Was hat zu den strengeren Glücksspielgesetzen in der Slowakei geführt?

Die Slowakei will junge Bevölkerungen schützen. Illegal betriebene Glücksspielplattformen und Glücksspiel-Streamer zielen mit Glücksspielwerbung und Online-Möglichkeiten auf beeinflussbare jugendliche Spieler ab. Die Aufsichtsbehörden haben festgestellt, dass der beste Weg, um unreguliertes Glücksspiel zu stoppen, darin besteht, Websites, die nicht lizenziert sind, den Zugang zu den Bürgern des Landes zu verwehren.

Beamte haben die Vorschriften systematisch durchgesetzt, um sicherzustellen, dass alle slowakischen Bürger an sicheren, unterhaltsamen Online-Glücksspielen und eSports-Unterhaltung teilnehmen können.

Häufig gestellte Fragen