Neuigkeiten

February 14, 2024

Die Saga von Selen Tatsuki: Beendigung, Widerstandsfähigkeit und Unabhängigkeit

Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
ResearcherHaruki NakamuraResearcher

Seit Ende Dezember 2023 ist die VTuber-Community von der fortlaufenden Saga von Selen Tatsuki und NIJISANJI EN fasziniert. Selen Tatsuki, eine talentierte Streamerin und Mitglied der zweiten VTuber-Welle von NIJISANJI EN, erlangte mit ihrer energiegeladenen Persönlichkeit und ihren beeindruckenden Gaming-Fähigkeiten schnell große Popularität. Ihre Reise nahm jedoch eine plötzliche Wendung, als NIJISANJI EN ihren Vertrag am 5. Februar 2024 kündigte.

Die Saga von Selen Tatsuki: Beendigung, Widerstandsfähigkeit und Unabhängigkeit

Wer ist Selen Tatsuki?

Selen Tatsuki, bekannt für ihre chaotische und wettbewerbsorientierte Art, wurde zu einer der beliebtesten Streamerinnen von NIJISANJI EN. Mit über 800.000 YouTube-Abonnenten und 130.000 Twitch-Followern war sie eine feste Größe in der VTuber-Community. Ihr plötzlicher Abbruch ließ die Fans sich fragen, was passiert war.

Die Zerstörung

NIJISANJI EN und ANYCOLOR, die Muttergesellschaft, veröffentlichten auf Twitter eine Erklärung, in der sie die Kündigung von Selen Tatsukis Vertrag ankündigten. Als Hauptgründe für seine Entscheidung nannte das Unternehmen wiederholte Vertragsverstöße, irreführende Aussagen auf sozialen Plattformen, die Nichteinhaltung von Rechtebestätigungen und anhaltende Berichte über unangemessenes Verhalten. Die Einzelheiten dieser Behauptungen bleiben jedoch vage, da nur zwei Beispiele aufgeführt werden.

Kontroversen und widersprüchliche Behauptungen

Eines der genannten Beispiele war eine Verwarnung an Selen im Mai 2023 wegen irreführender Aussagen, die dem Ruf des Unternehmens schaden könnten. Das zweite Beispiel betraf ein feierliches Cover von LilyPichus „Last Cup of Coffee“, das Selen als Weihnachtsgeschenk für ihre Community herausbrachte. NIJISANJI behauptete, dass Selen mit der unbefugten Veröffentlichung des Covers fortgefahren habe, während Selen und andere Quellen, darunter auch LilyPichu selbst, diese Behauptung bestritten.

Selens Krankenhausaufenthalt und Vorwürfe

Selen gab unter Berufung auf einen Unfall bekannt, dass sie nach den Problemen mit dem Musikvideo ins Krankenhaus eingeliefert wurde. Nach ihrer Kündigung stellte sie jedoch klar, dass sie tatsächlich wegen eines Selbstmordversuchs ins Krankenhaus eingeliefert wurde, was sich wahrscheinlich auf einen Selbstmordversuch bezog. Sie führte dies auf internes Mobbing und ein toxisches Umfeld bei NIJISANJI EN zurück. Es wurden auch Bedenken hinsichtlich der Kontrolle von NIJISANJI über Selens privaten Twitter-Account geäußert, wo Aussagen zu ihrem Krankenhausaufenthalt gemacht wurden, ohne klarzustellen, dass sie nicht von der Streamerin selbst stammten.

NIJISANJIs Antwort

NIJISANJI hat Selen seit ihrer Kündigung nicht öffentlich anerkannt, abgesehen von einer Erklärung an die ANYCOLOR-Aktionäre, in der sie feststellte, dass die finanziellen Auswirkungen ihrer Vertragskündigung vernachlässigbar wären. Die Behandlung von Selen hatte jedoch negative Folgen für das Unternehmen, darunter einen Rückgang des Aktienwerts und die Beendigung von Kooperationsprojekten durch andere Unternehmen und Einzelpersonen.

Die Folgen

Selen, die jetzt ihr persönliches Konto DokiBird nutzt, hat seit ihrer Kündigung eine bedeutende Fangemeinde gewonnen. Ihr YouTube-Kanal hat über 500.000 Abonnenten und sie genießt ihre neu gewonnene Unabhängigkeit als unabhängige Schöpferin. Sie plant, sich auf die Erstellung von Inhalten ohne Unternehmensbeschränkungen zu konzentrieren und hofft, in einer positiven und unterstützenden Community voranzukommen.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Saga von Selen Tatsuki und NIJISANJI EN eine Geschichte von Beendigung und Widerstandsfähigkeit ist. Während die Einzelheiten der Kündigung noch unklar sind, hat Selen in ihrer Gemeinschaft Stärke gefunden und ist entschlossen, als unabhängige Schöpferin erfolgreich zu sein. Lassen Sie uns sie unterstützen und aus dieser Erfahrung lernen, indem wir eine Kultur des Respekts und des Verständnisses in der VTuber-Community fördern.

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber

Aktuellste Neuigkeiten

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames
2024-04-10

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames

Neuigkeiten