Neuigkeiten

February 14, 2024

Besorgen Sie sich das Ahnenschwert für Ihre Priesterrune in World of Warcraft Classic

Katharina Weber
WriterKatharina WeberWriter
ResearcherHaruki NakamuraResearcher

Das Ahnenschwert ist ein Zweihandschwert in der zweiten Phase der Discovery-Saison von World of Warcraft Classic. Für sich genommen ist es vielleicht keine beeindruckende Waffe, aber als Kerngegenstand einer Priesterrune spielt sie eine entscheidende Rolle.

Besorgen Sie sich das Ahnenschwert für Ihre Priesterrune in World of Warcraft Classic

Erhalt des Ahnenschwerts

Um das Ahnenschwert zu erhalten, müssen Sie die Quest „Schmerzunterdrückungsrune“ abschließen. Diese Quest ist Teil der Dungeons des Scharlachroten Klosters in den Tirisfal-Lichtungen, die sich im nördlichen Teil der Östlichen Königreiche befinden. Das Scharlachrote Kloster ist ein Zentrum von Verliesen mit verschiedenen Flügeln, die vom Friedhof bis zu Bibliotheken reichen. Diese Dungeons sind für Endgame-Spieler konzipiert und verfügen über Level zwischen 25 und 45.

Wo finde ich das Ahnenschwert?

Das Ahnenschwert kann in den Kerkern des Scharlachroten Klosters gefunden werden. Es ist bekannt, dass es von verschiedenen Feinden des Scharlachroten Kreuzzugs sowohl innerhalb als auch außerhalb der Dungeons fallen gelassen wird. Zu den Mobs, die das Schwert fallen lassen können, gehören:

  • Scharlachroter Wahrsager
  • Scharlachroter Galant
  • Scharlachroter Seher
  • Scharlachroter Adept
  • Scharlachroter Kaplan
  • Scharlachroter Mönch
  • Scharlachroter Bestienmeister
  • Scharlachroter Wachposten
  • Scharlachroter Soldat

Bitte beachten Sie, dass Bosse im Scharlachroten Kloster das Ahnenschwert nicht fallen lassen. Während viele verschiedene Trashmobs die Chance haben, das Schwert fallen zu lassen, ist die Drop-Prozentsatz relativ gering. Daher sind möglicherweise mehrere Durchläufe erforderlich, um diesen Artikel zu erhalten.

Vorteile des Betreibens der Dungeons des Scharlachroten Klosters

Das Durchlaufen der Dungeons des Scharlachroten Klosters wird dringend empfohlen, nicht nur um das Ahnenschwert zu erhalten, sondern auch um andere wertvolle Belohnungen zu erhalten. Zusätzlich zur Priesterrune Schmerzunterdrückung finden Sie auch verschiedene Fertigkeitsbücher, mit denen Sie die Fähigkeiten Ihres Charakters verbessern können. Stellen Sie sicher, dass Sie diese Dungeons regelmäßig durchlaufen, um Ihre Chancen auf den Erwerb dieser mächtigen Gegenstände zu erhöhen.

Denken Sie daran, dass das Ahnenschwert ein wesentlicher Gegenstand für eine Priesterrune ist. Verpassen Sie also nicht die Gelegenheit, es zu erhalten!

About the author
Katharina Weber
Katharina Weber
About

Geboren in Österreich, verbindet Katharina gekonnt ihre Leidenschaft für Online-Casinos mit ihrem fließenden Deutsch. Als Lokalisiererin strahlt ihre Arbeit österreichische Gemütlichkeit und kulturelle Nuancen aus, die deutschsprachige Casino-Liebhaber anlocken.

Send email
More posts by Katharina Weber

Aktuellste Neuigkeiten

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames
2024-04-10

Raging Bolt: Der neue König des Pokémon VGC-Metagames

Neuigkeiten