Valorant Esport-Wetten

Valorant eSports-Wetten gehören zu den bedeutendsten Ereignissen in der eSports-Wettszene. In diesem Leitfaden erfahren Sie alles, was Sie über das Wetten auf dieses relativ neue Spiel wissen müssen, das sowohl in der Esportszene als auch in der Wettbranche mit Counter-Strike: Global Offensive (CS: GO) und Fortnite konkurriert.

Nach seiner Einführung im Jahr 2020 wurde Valorant schnell zu einem Favoriten in der Esports-Szene und wurde in kürzester Zeit auf Wettseiten vorgestellt. Im Moment ist es einer der beliebtesten Esports, auf den Wettende wetten.

Valorant Esport-Wetten
Alles, was Sie über Valorant wissen müssen

Alles, was Sie über Valorant wissen müssen

Valorant ist das neueste Videospiel des amerikanischen Entwicklers und Publishers Riot-Spiele. Dies ist derselbe Videospiel-Mogul hinter dem Online-Multiplayer-Battle-Arena-Franchise, League of Legends.

Für den Anfang ist Valorant ein 5-gegen-5-Charakter-basiertes taktisches FPS-Helden-Videospiel, das unter Microsoft Windows verfügbar ist. Das Free-to-Play-Spiel basiert auf der Unreal Engine 4, der besten Echtzeit-3D-Erstellungs-Engine mit exzellenter Grafik und Sound für das ultimative Eintauchen. Die Entwicklung des Spiels begann 2014, wurde aber offiziell am 2. Juni 2020 veröffentlicht.

Das Gameplay von Valorant

In Valorant übernehmen die Spieler die Rolle von Agenten im Angriff oder in der Verteidigung. Das Ziel des Spiels hängt vom Modus ab. Im Moment hat dieser FPS sieben Modi:

  • Unrated: Das angreifende Team muss die Bombe zünden (Spike). Dies ist ein Bo25-Match, also gewinnt das erste Team, das 13 Runden gewinnt, die Krone.
  • Spike Rush: Dies ist ein Bo7-Match, bei dem alle angreifenden Spieler einen Spike tragen, aber nur ein Spike pro Runde aktiviert werden kann.
  • Wettbewerbsfähig: Die Teams spielen abwechselnd in Verteidigung und Angriff, und es wird ein siegbasiertes Rangsystem eingeführt, bei dem die Spieler nach fünf Spielen Ränge erhalten.
  • Deathmatch: 14 Spieler nehmen an einem neunminütigen Kampf teil. Um in diesem Modus zu gewinnen, müssen die Spieler 40 Kills erzielen.
  • Schneeballschlacht: Ein Team-Deathmatch-Modus, in dem die Spieler 50 Kills benötigen, um zu gewinnen.
  • Eskalation: Um in diesem Modus zu gewinnen, muss ein Team alle 12 Level durchlaufen oder in 10 Minuten auf einem höheren Level als der Gegner sein.
  • Replikation: Das gesamte Team spielt als zufällig ausgewählter Agent in einem Bo9-Match.
Alles, was Sie über Valorant wissen müssen
Wetten auf Valorant eSports

Wetten auf Valorant eSports

Valorant Wetten hat viele Optionen und ist ziemlich ähnlich CS: GO-Wetten Märkte. Nachfolgend finden Sie die beliebtesten Optionen:

  • Gesamtsieger: Sage voraus, welches Team ein Turnier gewinnt.
  • Match Winner: Sage das Team voraus, das ein Match gewinnt.
  • Kartensieger: Sage das Team voraus, das eine Karte gewinnt.
  • First Blood: Sage das Team voraus, das den ersten Kill erzielt.
  • Stachelpflanze: Sagen Sie voraus, ob die Angreifer die Bombe (Spike) erfolgreich zünden werden oder nicht.
  • Spike entschärfen: Sage voraus, ob die Verteidiger die Bombe (Spike) erfolgreich entschärfen werden oder nicht.
  • Ausgewählte Charaktere: Auf einigen Websites können Spieler auf die Charaktere wetten, die ein Team auswählen wird.
  • Summen: Einige Buchmacher haben Over/Under-Märkte für verschiedene In-Game-Statistiken, zum Beispiel Kills, Spike-Pflanzen, Entschärfungen, Asse und mehr.
  • Ass: Sagen Sie voraus, ob ein einzelner Spieler alle Gegner in einer Runde im Alleingang eliminieren wird.
  • Team-Ass: Sage voraus, ob jeder Spieler einen Spieler aus dem anderen Team eliminieren wird.

Fürs Protokoll: Bei Valorant-Wetten können Wettende wählen, ob sie vor Beginn des Spiels oder während des Spiels wetten möchten (Live-Wetten).

Wetten auf Valorant eSports
Warum ist Valorant beliebt?

Warum ist Valorant beliebt?

Valorant ist zwar ziemlich neu in der Esportszene, aber ein Fanfavorit, der sogar eingefleischte CS: GO- und Fortnite-Spieler anzieht. Statistiken von Active Player zeigen, dass Valorant im Jahr 2021 12 Millionen aktive Spieler unterhalten hat.

Der Höhepunkt der aktiven Spieler lag bei 15 Millionen. Obwohl Valorant immer noch von Apex Legends, League of Legends und CS: GO überschattet wird, hat es bereits Overwatch und COD: Modern Warfare überholt, die sieben Millionen bzw. 10 Millionen aktive Benutzer haben.

Also, was treibt das exponentielle Wachstum der Popularität dieses Videospiels an?

Valorant online spielen

Einer der Gründe, warum Valorant von Tag zu Tag beliebter wird, ist die Tatsache, dass es sich um einen Free-to-Play-Titel handelt. Dies war jetzt zu erwarten, da alle anderen großen Spiele im eSports auf F2P umgestiegen sind. Valorant ist nicht nur kostenlos spielbar, sondern kann auch online gespielt werden, sodass Fans des FPS-Spiels aus der ganzen Welt entweder einzeln oder als Teams aus der Ferne gegeneinander antreten können.

Internet-Community

Die weitläufige Online-Community, die von Foren bis hin zu sozialen Medien reicht, macht Valorant beliebt. Auf solchen Plattformen können Spieler aus der ganzen Welt interagieren. Einige der größten Valorant-Communities befinden sich auf Discord, YouTube, Facebook, Instagram und Twitter.

Influencer

Der dritte Grund für die Popularität von Valorant sind Influencer. Es besteht kein Zweifel, dass Valorant eine dominierende Kraft in den Szenen und auf den besten eSport-Wettseiten sein wird. Es genießt einen herzlichen Empfang in der Branche und wird von einigen der prominentesten eSports-Spieler unterstützt. Der ehemalige CS: GO-Profispieler und -Streamer Shroud und Ninja, ein Profispieler, YouTuber und Twitch-Streamer, haben Valorant gelobt.

Die größten Valorant-Spieler

Wie bereits erwähnt, ähnelt Valorant CS: GO. Viele CS:GO-Spieler wechseln zu Valorant. Dies schließt Profispieler ein. Einige der großen Namen, die von CS: GO zu Valorant gewechselt sind, sind Tyson „TenZ“ Ngo, Oscar „mixwell“ Cañellas Colocho und Tyler „Skadoodle“ Latham.

Und es ist nicht nur CS: GO. Fortnite-Spieler nehmen auch an diesem Spiel teil. Auch hier haben mehrere Pro-Fortnite-Spieler, darunter Harrison „psalm“ Chang, Pontus „Zyppan“ Eek, Jake „POACH“ Brumleve und Aleksander „zeek“ Zygmunt, Fortnite zugunsten von Valorant verlassen.

Sowohl Gelegenheitsspieler als auch Profispieler lieben Valorant, weil Riot Games alles strukturiert, von der Spielmechanik über das Wirtschaftssystem bis hin zur Mischung aus individuellem Spiel und Teamarbeit.

Warum ist Valorant beliebt?
Valorant Esports-Turniere

Valorant Esports-Turniere

Das Beste an Valorant ist die große Anzahl von Turniere und Wettbewerbe das ganze Jahr über. Dies ist auch eine gute Nachricht für Wetter, da sie das ganze Jahr über Online-Wettmärkte von Valorant haben. Interessanterweise gibt es sowohl Männer- als auch Frauenwettbewerbe, die sich über A-Tier-, B-Tier-, C-Tier- und S-Tier-Events erstrecken.

Also, was sind einige der besten Valorant eSports-Wettbewerbe, auf die man wetten kann?

Tapfere Champions

Valorant Champions wird von Riot Games organisiert und ist das prestigeträchtigste Valorant-Turnier. Die Valorant Champions 2021 waren das Eröffnungsturnier und zogen ein Preisgeld von 1.000.000 US-Dollar an. In diesem Jahr wird Riot Games höchstwahrscheinlich die Veranstaltung ausrichten.

Zündserie

Die Valorant Ignition Series besteht aus mehreren Turnieren; zum Beispiel der Epulze Royal SEA Cup, Rise of Valour, FTW Summer Showdown, GGTech Invitational 2 – LAS, Cyber Games Arena Pacific Open, WePlay! VALORANT Invitational und BLAST Twitch Invitational.

Erstschlag

Dieses Turnier war der erste große Valorant-Wettbewerb. Die Mission bestand darin, regionale Meister des Ego-Shooters zu krönen. Dies ist auch eines der besten Valorant-Matches, auf die man wetten kann.

Die oben genannten sind einige der größten Valorant-Turniere. Andere erwähnenswerte Erwähnungen sind die Arena of Valor Internationale Meisterschaft, Zotac Cup Valorant, Champions Tour Europe, Rivals Women's Cup, Champions Tour Turkey, Oceania Tour, Valorant Masters Cup und Charge Gaming Valorant Cup.

Valorant Esports-Turniere
Valorante Wettseiten

Valorante Wettseiten

Valorant-Wettseiten werden immer beliebter, da die Betreiber erkennen, wie groß dieses Spiel ist. Esports-Buchmacher beeilen sich, Valorant in das Menü aufzunehmen. Leider nicht alle Esports-Wettseiten sind einen Blick wert. Wie finden Wetter also die beste Valorant eSports-Wett-App?

Das erste, was Sie tun müssen, ist, auf einer lizenzierten Wettseite zu spielen. Vergewissern Sie sich vor der Registrierung, dass die Website über eine gültige Lizenz verfügt. Achten Sie als Nächstes auf die Verfügbarkeit von Valorant-Wettmärkten. Einige Websites haben das ganze Jahr über viele Märkte, während andere nur die wenigen hochkarätigen Veranstaltungen abdecken. Eine weitere Überlegung sind die Banking-Optionen.

Spieler sollten sicherstellen, dass sie verfügbar sind Hinterlegung und Auszahlungsmethoden sowie Währungen begünstigen sie. Valorant-Boni sind ebenfalls einen Blick wert. Wie bei anderen eSport-Spielen haben Buchmacher viele Aktionen und Boni, die Wettende beanspruchen können.

Für diejenigen, die sich nicht sicher sind, welche die besten Valorant Esports-Wettseiten sind, denen sie beitreten können, haben die Valorant-Wettexperten die Schwerstarbeit geleistet. Sie empfehlen Betwinner, 22BET, Betsson, William Hill, Leo Vegas 10Bet und ComeOn.

Valorante Wettseiten
Beste Valorant-Teams

Beste Valorant-Teams

Valorant wird zweifellos groß werden. Das Videospiel, das den Niedergang von CS:GO und Fortnite orchestriert, zieht sogar die großen Esports-Teams an. Mehrere Top-E-Sport-Teams haben sich bereits der Valorant-E-Sport-Szene angeschlossen. Jetzt ist es wichtig, die besten Teams zu kennen, auf die man wetten kann. Unten können Sie Finden Sie die größten Teams.

Ende

Das beste Team in Valorant ist definitiv der Gewinner des größten Turniers, der Valorant Champions. Das beste Team, auf das man in Valorant setzen kann, ist Acend, ein europäisches Esports-Team. Obwohl das Team 2021 bei anderen Events ein nicht so gutes Jahr hatte, überraschte es alle mit dem Gewinn der Valorant Champions 2021 und schlug Teams wie Team Secret, Team Liquid und Gambit Esports aus. Wahrscheinlich wird Acend seine Dominanz im Jahr 2022 ausbauen.

Gambit-Sport

Früher bekannt als Gambit Gaming, Gambit-Sport ist der zweitbeste Valorant-Clan. Das russische Esports-Team war das ganze Jahr über dominant und hat bei den Valorant Champions 2021 gute Leistungen gezeigt. Gambit schlug X10 CRIT und KRU Esports, nur um im Finale gegen Acend zu fallen. Erwarten Sie, dass Gambit im Jahr 2022 stärker herauskommt.

Andere gute Teams, auf die man wetten kann, sind Team Secret, Cloud9 Blue, Fnatic, KRU Esports, Team Liquid, Sentinels, 100 Thieves, G2 Esports, Team Vitality, TENSTAR, LDN UTD und BIG.

Beste Valorant-Teams
Vor- und Nachteile von Valorant-Wetten

Vor- und Nachteile von Valorant-Wetten

Wie die zwei Seiten einer Medaille haben Valorant Esports-Wetten Vor- und Nachteile. Unten ist die gute Seite und die schlechte Seite des Wettens auf dieses Spiel.

Vorteile

  • Verfügbarkeit von Wettseiten: Während es anfangs nur sehr wenige eSport-Wettanbieter mit Valorant-Wetten gab, gibt es heute viele Valorant-Wettseiten.
  • Wetten macht Spaß: Für Valorant-Fans kann das Wetten auf ihre Lieblingsteams beim Anschauen von Livestreams etwas Adrenalin hinzufügen.
  • Valorant-Wettboni: Buchmacher verteilen fantastische Boni für eSports-Wettfans, einschließlich Valorant-Wettern.
  • Viele Turniere: Jetzt, da dieses Spiel die disruptive Kraft im eSport ist, bietet es viele Turniere. Wetter können sicher sein, dass es das ganze Jahr über Valorant-Märkte geben wird.

Nachteile

  • Mangel an angemessenen Daten: Für viele der Low-Tier-Events kann es schwierig sein, wichtige Daten wie die Form des Teams, H2H usw. zu finden.
  • Valorant-Wetten machen süchtig: Das Wetten auf Valorant kann süchtig machen, genau wie das Spielen des Spiels selbst. Spieler müssen verantwortungsbewusst spielen, um auf der sicheren Seite zu sein.
Vor- und Nachteile von Valorant-Wetten
Valorant Wettquoten

Valorant Wettquoten

Bevor sie sich auf Valorant-Wetten einlassen, müssen Spieler verstehen, wie Quoten funktionieren. Das Gute ist, dass die Valorant-Quoten genauso funktionieren wie die Quoten von andere Esports-Spiele in der Wettszene. Grundsätzlich gibt es drei Quotenformate.

  1. Dezimalquoten: Auch als europäische Quoten bekannt, ist dies das beliebteste Quotenformat von Valorant. Um den Gewinn zu berechnen, multiplizieren Sie die Dezimalquote mit dem Einsatz
  2. Bruchquoten: Auch bekannt als britische oder britische Quoten, ist dies das älteste Quotenformat. Wie der Name schon sagt, wird es in Brüchen dargestellt; es gibt einen Zähler und einen Nenner. Einige Valorant-Wettseiten haben Bruchquoten. Der Zähler (links) stellt den Gewinn dar, während der Nenner (rechts) den Einsatz darstellt
  3. Geldlinie: Auch bekannt als amerikanische Quoten, hier werden die Quoten entweder negativ (Favoriten) oder positiv (Außenseiter) dargestellt. Lieblingsquoten (-) geben den Betrag an, der gesetzt werden muss, um 100 $ zu gewinnen. Underdog-Quoten (+) zeigen den gewonnenen Betrag für jede 100-Dollar-Wette. Die Spieler bekommen ihren Einsatz zurück.

Einige Websites haben nur eines dieser Quotenformate, aber die beste Esport-Wettwebsite gibt den Spielern die Wahl, ihr bevorzugtes Quotenformat zu verwenden.

Valorant Wettquoten
Tipps und Tricks

Tipps und Tricks

Es gibt ein paar Tipps, die Spielern helfen können, bessere Wettentscheidungen in Valorant zu treffen.

  1. Verfolgen Sie zunächst die Valorant-Wettbewerbe, um zu wissen, wann sie stattfinden, die Spielformate und die teilnehmenden Teams. Es ist auch wichtig, die besten Teams zu verstehen, auf die man wetten kann.
  2. Zweitens, sehen Sie sich an, was die Valorant Experten für Sportwetten sagen. Obwohl solche Varorant-Prognosen möglicherweise nicht 100%ig sind, können sie einen großen Beitrag leisten.
  3. Achten Sie zuletzt auf die Chancen. Je höher die Quote, desto geringer die Wahrscheinlichkeit und umgekehrt. Die Buchmacher analysieren die Mannschaften eingehend, sodass sie in den meisten Fällen mit den Quoten immer richtig liegen.
Tipps und Tricks