Fortnite Esport-Wetten

Fortnite gehört derzeit zu den beliebtesten Online-Videospielen. Mit rund 350 Millionen registrierten Spielern und mehr als 10 Millionen Anmeldungen täglich ist das von Epic Games entwickelte Spiel ein echter Hit in der Branche. Diese Popularität hat sich auch auf die Wettbranche ausgeweitet. Viele eSports-Wettseiten haben es unter ihren Titeln. Allerdings gibt es noch Fragen, ob Fortnite in die Liste der eSports-Spiele aufgenommen werden soll.

In diesem Artikel wird das Spiel im Detail untersucht. Der Artikel zielt darauf ab, mehr Mechaniken für Leute anzubieten, die beabsichtigen, auf Fortnite zu wetten. Es gibt auch einiges, wovon Spieler des beliebten Esports profitieren können. Fortnite wurde erstmals 2017 von Epic Games veröffentlicht. Dies geschah nach einer Reihe von Verzögerungen, die hauptsächlich durch die Notwendigkeit verursacht wurden, bei früheren Spielen von Epic innovativ zu sein. Das Spiel wurde als kostenpflichtiger Early-Access-Titel veröffentlicht. Der Plan war, es 2019 kostenlos spielbar zu machen. Fortnite ist in drei Versionen erhältlich: Save the World, Battle Royale und Creative.

Fortnite-Versionen

Fortnite-Versionen

Fortnite: Rette die Welt

Es war der erste veröffentlichte Titel. Es ist ein Hybrid-Tower-Defense-Shooter-Überlebensspiel, das Platz für bis zu vier Spieler bietet. Die Mission besteht darin, gegen Kreaturen zu kämpfen, die wie Zombies aussehen, um das Territorium und die Objekte der Spieler zu verteidigen. Die Spieler können Festungen bauen und Fallen verwenden, um diese Kreaturen zu besiegen.

Fortnite: Battle Royale

Es wurde ebenfalls im Jahr 2017 veröffentlicht. Ungefähr zur Zeit der Veröffentlichung von Save the World wurde Player Unknown Battlegrounds auch in Gaming-Kreisen sehr beliebt. Epic bewegte sich schnell, um einen Battle Royale-Modus für ihr früheres Spiel zu erstellen.

In diesem Modus kämpfen bis zu 100 Spieler, bis nur noch ein Gewinner übrig bleibt. Als es im September 2017 als kostenloses Spiel veröffentlicht wurde, begeisterten sich innerhalb von zwei Wochen mehr als 10 Millionen Spieler für Battle Royale. Es bleibt das erfolgreichste Modell von Fortnite. Dieser Modus wird auch von Millionen von Spielern als Fortnite-Wettkampf gespielt.

Fortnite: Kreativ

Wurde im Dezember 2018 veröffentlicht. Dieser Modus gab den Spielern noch mehr Freiheit. Sie können ihre eigenen Kampfarenen und Welten erschaffen. Auf ihren privaten Inseln können Spieler Freunde einladen und Wettbewerbe wie Rennen veranstalten. Es begann als gekauftes Spiel, bevor es zu einem Free-to-Play-Modell wechselte.

Save the World wird auf macOS, Windows, Xbox One und PlayStation 4 unterstützt. Battle Royale und Save the World werden auf all diesen Geräten sowie auf Android, iOS und Nintendo Switch unterstützt.

Fortnite-Versionen
Wetten auf Fortnite

Wetten auf Fortnite

Als Top-Sportler Fortnite ist in den Katalogen vieler Esport-Wettseiten verfügbar. Der erste Schritt besteht also darin, eine Wettseite zu finden, die zu Ihnen passt. Die Eignung wird unter anderem durch die Verfügbarkeit in Ihrem Land, die Wettmärkte und Wettbewerbe, Quoten und Transaktionskosten bestimmt. Einige Spieler betrachten auch die Verfügbarkeit einer Online-Sportwetten-App als Eignungsfaktor.

Ihre Wetten werden durch den Modus bestimmt, auf den Sie wetten. Der beliebteste Wettmodus ist der Battle Royale. Es ist beliebt wegen der höheren Unvorhersehbarkeit und der vielen Menschen, die daran teilnehmen. Aufgrund der Zahlen wird es in vielen Wettbüros angeboten und hat oft bessere Fortnite-Quoten. Du solltest es auch angehen!

Spieler auswählen

Wählen Sie als Nächstes Ihre Spieler mit Bedacht aus. Die einfachste Wette ist die 1X2, bei der Sie den absoluten Gewinner auswählen.

Die Auswahl von Spielern wird durch das Verständnis der Quotenverteilung geleitet. Die Quotenverteilung zeigt, welcher Spieler die besseren Fähigkeiten hat. Wenn Spieler A und B einen Spread von -1,5 (+130) bzw. +1,5 (-158) haben, bedeutet das, dass Spieler eins geschickter ist.

Nun bedeutet das Wetten auf Spieler eins (in einem Best-of-Three), dass dieser mindestens zwei Spiele gewinnen muss, damit Ihre Wette gewinnt. Wetten auf Spieler 2 bedeutet, dass er mit weniger als 1,5 Maps entweder gewinnen oder verlieren sollte. Der Spread von Spieler zwei gibt dem Spieler technisch gesehen die Freiheit, zwei Spiele zu verlieren, und Ihre Wette gewinnt trotzdem.

Andere beliebte Wetten sind die Map Duration Bet, Total Towers Destroyed, First/Second Map Winner, Total Rounds und Round Handicaps. Sie sollten zu den komplexeren Wetten übergehen, wenn Sie die Spiele und Spieler besser verstehen.

Wetten auf Fortnite
Warum ist Fortnite beliebt?

Warum ist Fortnite beliebt?

Wenn 300 Millionen Menschen ein Spiel lieben, muss es etwas Besonderes sein. In der Regel sind dies nicht einmal komplexe Dinge. Einfache Dinge wie Grafik und mobile Unterstützung können einen großen Beitrag zur Popularisierung eines Spiels leisten. Also, was ist das Besondere an Fortnite?

Mehrere Editionen/Modi

Die drei Spielmodi bieten Spielern mit unterschiedlichen Vorlieben eine Vielfalt zur Auswahl. Natürlich lieben es die Menschen, Optionen zu haben. Wenn Sie Ihre besondere Insel und völlige Freiheit haben möchten, ist der Kreativmodus der richtige Modus für Sie. Rivalen töten, bis Sie der letzte Mann sind?

Battle Royale spielen. Rette die Welt ist großartig für Teams, die Gutes tun wollen, indem sie Zombies eliminieren.
Manche Leute lieben es, von Zeit zu Zeit zwischen den verschiedenen Modi zu wechseln. Dies funktioniert gut, um zu verhindern, dass das Spiel eintönig wird.

Auf verschiedenen Geräten unterstützt

Ein sehr starker Punkt, wenn es um modernes Gaming geht. Heutzutage greifen die meisten Menschen über mobile Geräte auf das Internet zu. Auch das Arbeiten aus der Ferne wird immer beliebter, was bedeutet, dass die Menschen viel umziehen. Diese Leute möchten von überall und auf allen Geräten, die sie mitnehmen, auf ihre Lieblingsspiele zugreifen.

Fortnite hat an dieser Front hervorragend abgeschnitten. Seine erste Version unterstützt vier Betriebssysteme. Die beiden nachfolgenden Modi fügten zwei weitere hinzu und wurden kürzlich für Xbox Series X / S- und PlayStation 5-Konsolen gestartet.

Warum ist Fortnite beliebt?
Regelmäßige Wettkämpfe

Regelmäßige Wettkämpfe

Es gibt regelmäßig Wettbewerbe, die von Fortnite-Enthusiasten auf der ganzen Welt organisiert werden. Diese Turniere finden in den meisten Fällen online statt. Dies ermöglicht es Spielern, von ungefähr überall auf der Welt zu spielen. Einige dieser Wettbewerbe haben auch gute Preisgelder.

Da Esports auf der ganzen Welt zum Mainstream werden, bieten diese Wettbewerbe eine gute Grundlage für Fortnite, um zu gedeihen. Das Spiel hat trotz der Argumente von einigen Seiten, dass es kein Esport ist, Erfolg gehabt. Einige meinen, dass viele Pausen, zB beim Verstecken, den „Sport“-Aspekt wegnehmen. Allerdings hat es diese Kritik immer wieder überstanden. Dies ist ein Indikator dafür, was für ein spannendes Spiel es ist.

Wetteinschluss

Wie bei vielen anderen Sportarten interessieren sich Wettende für Fortnite. Oben finden Sie die beste Esport-Wettseite, möchten sie wissen, wie die Spiele, auf die sie wetten, voranschreiten. Ernsthafte Wetter nehmen sich Zeit, um zu recherchieren, wie verschiedene Teams und Spieler spielen, bevor sie Geld auf sie setzen. Allein das hat Fortnite viele Follower eingebracht.

Aktualisierungen und Korrekturen

Ein gutes Spiel muss dynamisch sein. Fortnite hat dies durch die Produktion von drei Spielmodi bewiesen. Battle Royale war eine besonders zeitgemäße und kluge Reaktion auf die Konkurrenz. Auch heute noch können Sie aktuelle Versionen von Rette die Welt spielen. Epic hat gute Arbeit geleistet, indem es regelmäßige Updates und schnelle Fehlerbehebungen für jedes Spielmodell vorgenommen hat.

Kostenloses Spiel und Early Access

Der Early-Access-Rollout ist ein guter Trick, um Leute in ein Spiel zu bringen, aber es braucht mehr als das, um sie zu halten. Epic hat beide Karten hervorragend genutzt. Viele Leute haben sich Save the World angeschlossen, um die Early-Access-Option zu nutzen. Einige blieben auch, als es Premium wurde. Daraufhin bot Epic seinen neuesten Modus als Free-to-Play-Spiel an. Dies ist ein Anreiz für Leute, die dem Spiel nicht beigetreten sind, und eine Belohnung für diejenigen, die den vorherigen Modi treu geblieben sind.

Regelmäßige Wettkämpfe
Gibt es ein Fortnite-Turnier?

Gibt es ein Fortnite-Turnier?

Ja, es gibt eine Fortnite-Weltmeisterschaft, und viele spannende Dinge drumherum.

Was ist die Fortnite-Weltmeisterschaft?

Dies ist eine jährliche Veranstaltung, die Epic nach der Veröffentlichung der dritten Version von Fortnite eingeführt hat. Das Eröffnungsturnier fand zwischen dem 26. und 28. Juli 2019 statt. Es wurde im 23.771 Arthur Ashe Stadium in New York ausgetragen, dem größten Tennisstadion der Welt. Die Weltmeisterschaft brachte Einzelspieler und Mannschaften in verschiedenen Kategorien zusammen, nämlich:

  • Solos (28. Juli): 3 Millionen Dollar Preisgeld für den Gewinner, 50.000 Dollar für jeden Teilnehmer. Gewonnen von Kyle Giersdorf, einem 16-jährigen Amerikaner mit dem Online-Spitznamen Bugha.
  • Duos' (27. Juli): 3 Millionen US-Dollar für den Gewinner, 100.000 US-Dollar Beteiligung für jedes Duo. Emil Bergquist Pedersen alias Nyhrox und David „Aqua“ Wang teilten sich den Hauptpreis.
  • Creative Cup: Preispool von 3 Millionen US-Dollar für die Gewinner. Gewonnen von Faze Cizzorz unter der Leitung von „Fish Fam“
  • Pro-Am (26. Juli): 1 Million US-Dollar für die Gewinner, die an eine Wohltätigkeitsorganisation ihrer Wahl gehen. 3 Millionen Dollar Pool für den Rest, auch um an Wohltätigkeitsorganisationen Ihrer Wahl zu gehen. Gewonnen von Airwaks (Streamer) und RL Grime (Musikproduzent).
Gibt es ein Fortnite-Turnier?
Qualifikation

Qualifikation

Es gab ein Qualifikationsverfahren, bei dem rund 200 Spieler/Teams für die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ausgewählt wurden. Um sich zu qualifizieren, spielten Spieler und Teams gegen andere in ihrer Online-Region. Jede Woche spielten Solospieler und Duo-Teams eines bestimmten Bereichs bis zu zehn Spiele gegen Gegner in ihrer Kategorie. Die Events wurden online abgehalten und rund 3000 Teams/Spieler mit den höchsten Punkten wurden ausgewählt.

Die 3000 nahmen dann an einem Sonntags-Event teil, bei dem sich die 20 besten Teams/Spieler für die Weltmeisterschaft qualifizierten. Mehr als 40 Millionen Teilnehmer nahmen weltweit am Qualifikationsprozess teil.
Der Fortnite Creative Cup hatte einen ähnlichen Qualifikationsprozess. Dies geschah jedoch in fünf zweiwöchigen Perioden zwischen April und Juni 2019.

Die Spieler nahmen jede aktive Woche an einer kreativen Herausforderung teil. Die fertige Herausforderung wurde dann Epic vorgelegt, die wiederum eine Jury einsetzte, um drei der besten für die Weltmeisterschaft auszuwählen. Jede Qualifikation brachte 5.000 US-Dollar ein.

Pro-Am-Teams wurden von Epic ausgewählt. Jedes Team hatte einen Streamer (Profi) und einen Promi (Am).

WM richtig

Bei der Weltmeisterschaft spielten die Duo- und Solo-Kategorien jeweils sechs Spiele. Die restlichen Kategorien spielten jeweils fünf Spiele/Events.

Die zweite Ausgabe des Fortnite World Cup sollte im April 2020 folgen. Sie wurde jedoch abgesagt, da die Welt nach dem Ausbruch des Coronavirus in enge Sperren geriet. Aus dem gleichen Grund ist auch die Ausgabe 2021 nicht zustande gekommen. Epic veranstaltet jedoch weiterhin verschiedene Fortnite-Wettbewerbe online.

Qualifikation
Wetten auf die Fortnite-Weltmeisterschaft

Wetten auf die Fortnite-Weltmeisterschaft

Sie können sowohl auf die Weltmeisterschaft als auch auf die Qualifikationsveranstaltungen wetten. Dies hängt weitgehend von Ihrem Buchmacher ab. Einige Buchmacher decken alle Veranstaltungen ab, während andere nur Quoten für ausgewählte Fortnite-eSports-Spiele anbieten. Obwohl das Wetten auf die eigentliche Weltmeisterschaft die üblichste Praxis ist, verschafft Ihnen das Wetten auf die Qualifikationsspiele einen großen Vorteil. Es bietet Ihnen die Möglichkeit, sich mit den Teams und Spielern in verschiedenen Kategorien vertraut zu machen. Auf diese Weise kommen Sie mit Wissen darüber, wie man in der Spitzenphase der Spiele wetten kann.

Beim Wetten auf die Qualifikanten ist es wichtig, klein zu setzen. Die große Anzahl von Spielern, die versuchen, einen Slot zu bekommen, bedeutet, dass sogar größtenteils Amateurspieler sich selbst gegenüberstehen. Nutzen Sie diese Ebene ausschließlich zum Kennenlernen der Teilnehmer.
Glücklicherweise herrscht unter den besten Spielern in der Regel Konstanz. Airwaks und Grime haben zum Beispiel mehr als einen Fortnite-Wettbewerb zusammen gewonnen.

Wetten auf die Fortnite-Weltmeisterschaft
Wetten auf Fortnite bei Anbietern

Wetten auf Fortnite bei Anbietern

Wie bereits erwähnt, gibt es mehrere Faktoren, an denen Sie sich orientieren sollten Auswahl eines Wettanbieters mit wetten. Wetten auf E-Sport sind noch relativ neu. Daher hat es einige Sportwetten noch nicht erreicht. Aber die Zahl ist bereits groß genug, um Ihnen die Qual der Wahl zu lassen.

Zusätzlich zu den oben genannten Faktoren sollten Sie sich auch ansehen, wie die Sportwetten ihre Quoten präsentieren. Spielen Sie immer mit Quoten, die Sie verstehen. Mehr zu den Arten von Quoten wird weiter unten besprochen.

Sie sollten auch vor dem Wetten recherchieren. Einige Tipps zu den besten Teams, auf die man in Fortnite wetten kann, werden im nächsten Abschnitt besprochen.

Dennoch sollte das Wetten auf Esports nicht schwierig sein. Es ist so ziemlich wie jede andere Form von Sportwetten. Einige Buchmacher nehmen jetzt In-Play-Wetten in ihre Märkte auf. Bald wird es wahrscheinlich virtuelle Spiele geben, wie es beim konventionellen Sport passiert ist. Lesen Sie hier weiter, um Updates zu erhalten und sich Wettseiten anzusehen, die neue Fortnite-Märkte hinzufügen. Denken Sie auch daran, die vielen Angebote zu nutzen, die von Wettseiten angeboten werden, die E-Sport-Wetten populär machen wollen.

Einige der führenden Casinos, die Sie sich ansehen sollten, sind oft 888Betting, BetWinner, BetMaster, 22Bet, MegaPari und 1Xslots.

Wetten auf Fortnite bei Anbietern
Bemerkenswerte Fortnite-Teams

Bemerkenswerte Fortnite-Teams

In den fast vier Jahren seines Bestehens haben viele Spieler versucht, bei Fortnite sowohl als auch Profi zu werden Soli und Teams. Die meisten von ihnen sind beständig, wenn sie an die Spitze kommen, und sind oft sichere Wetten, wenn sie spielen.

Wenn Sie diese Spieler kennen, verbessern Sie Ihre Chancen, bei großen Wettbewerben vernünftige Wetten abzuschließen. Allerdings sollten Sie immer daran denken, dass Profis gegen Profis antreten und das Wetten ein absolutes Glücksspiel bleibt. Hier sind einige der besten im Spiel:

Buga

Die erste Erwähnung geht an den Gewinner der ersten Fortnite World Cup-Solo-Kategorie. Der 18-jährige amerikanische Youngster nahm das gesamte Preisgeld von 3 Millionen US-Dollar mit nach Hause und ist immer noch der Titelverteidiger. Er hatte 59 Punkte im Turnier, wo der zweite Platz mit 33 belegt wurde.

Während seiner Zeit mit dem No Clout-Team und im Rahmen seines aktuellen Sentinel-E-Sports hat er an mehreren Wettbewerben teilgenommen. Er ist so gut, dass Epic, die Fortnite-Entwickler, ihm im Juli 2021 einen Skin im Spiel gegeben haben, der wie er aussieht. Wie Sie sich vorstellen können, spielt er Battle Royale!

Wächter

Bugha ist nicht nur ein großer Name von Sentinels. Das Team hat Spieler, die seit der Gründung des Teams im Jahr 2018 drei große Titel gewonnen haben. Sie haben in der kurzen Zeit, in der sie spielen, die Weltmeisterschaft und das Pro-Am gewonnen. Sie werden von Dylan Sprouse „Daequan“ angeführt und haben Spieler wie Tyler Blevins „Ninja“, Dennis Lepre „Cloak“ und Jacob „Knapman“

Teamgeheimnis

Teamgeheimnis ist ein europäischer Fortnite-Riese mit Hauptsitz in Berlin, Deutschland. Es ist interessanterweise älter als Fortnite selbst, da es 2015 gegründet wurde. Es wird von Maksym Koshkyn „Maxaxi“ und Victor Trifonov „Vitrus Pro“ geleitet. Sie haben bei Fortnite-Wettbewerben stetige Fortschritte gemacht und sind in der letzten Polaris LAN Pro Series vom 21. auf den sechsten Platz aufgestiegen. Dies ist ein vielversprechendes Team, das jeder Wettende im Auge behalten sollte.

Faze-Clan

Dies ist eines der meistgesehenen Fortnite-Teams mit mehr als 800 Millionen Aufrufen ihrer YouTube-Videos. Das Team, das von den Profispielern Cloak, Team Captain und FaZe gegründet wurde, hat interessante Talente. Größen wie Ninja, Dakotaz und CouRage sind Teil dieses Stalls.

Wolke neun

Wolke neun ist ein beliebtes und erfolgreiches US-Fortnite-Team. Sie waren großartig auf Twitch und gehören zu den ersten Konkurrenten bei Fortnite-Turnieren. Das Team besteht aus Camachokiee, Brandon Alvarad „Patito“, Tyler Blevins „Ninja“, Timothy Miller „Bizzle“ und TSM_Myth hat 87 % der Fortnite-Wettbewerbe gewonnen, an denen sie teilgenommen haben.

Bemerkenswerte Fortnite-Teams
Vor-und Nachteile

Vor-und Nachteile

Nachdem wir uns angesehen haben, warum Fortnite so beliebt ist, sollte dieser Abschnitt nur eine Zusammenfassung dessen sein, was besprochen wurde – plus sehr wenige Ergänzungen. Und eine Erwähnung der Nachteile (die überraschend wenige sind).

Vorteile

  • Vielfalt - Das Spiel bietet den Spielern drei Modi zur Auswahl
  • Regelmäßige Updates - Die Bedenken der Spieler werden gehört und zeitnah bearbeitet, zusammen mit schönen Ergänzungen
  • Mehrere Wettbewerbe - Es gibt Wettbewerbe, bei denen Spieler echtes Geld verdienen können. Epic hat einige davon auch während der Sperrzeit weiterhin online gehalten.
  • Kompatibilität – Fortnite-Spiele sind auf mehreren Geräten und Betriebssystemen zugänglich. Sie haben mit den neuesten Veröffentlichungen wie PlayStation 5 Schritt gehalten.
  • Free-to-play – Der Kreativmodus des Spiels ist kostenlos spielbar und bietet den Spielern viel kreative Freiheit

Nachteile

  • Der Anfangsmodus von Fortnite ist mit einigen Betriebssystemen wie Android und iOS nicht kompatibel
  • Fortnite: Battle Royale hat andere Modi in den Schatten gestellt. Infolgedessen scheint Epic ihm mehr Fokus zu geben als den anderen Modi und benachteiligt damit diejenigen, die diese Modi bevorzugen
  • Bei einigen Modi müssen die Spieler Geld ausgeben, um spielen zu können
Vor-und Nachteile
Fortnite-Wettquoten verstehen

Fortnite-Wettquoten verstehen

Wettquoten werden in verschiedenen Ländern unterschiedlich dargestellt. Es ist ratsam, mit Quoten zu wetten, die in Ihrem Land verwendet werden oder die Sie gut verstehen. Quoten erscheinen hauptsächlich auf drei Arten

Amerikanische Quoten

Auch als Moneyline-Quoten bekannt, erscheinen diese Quoten als gewöhnliche Zahlen mit den Zeichen + und - davor. Minuszeichen werden Spielern/Mannschaften gegeben, die als wahrscheinlicher für einen Sieg angesehen werden. Zum Beispiel ist ein Team mit einer Quote von -100 ein Favorit, während ein Team von +100 ein Außenseiter ist.

Bruchquoten

Auch bekannt als British oder Traditional Odds. Der erste Teil des Bruchs ist, wie viel Sie gegen das Geld gewinnen, das Sie einsetzen, was der zweite Teil ist. 10/1-Orders bedeuten, dass Sie 10 $ gewinnen, wenn Sie 1 $ einsetzen.

Dezimalquoten

Diese in Europa beliebten Quoten werden auch als digitale, europäische oder kontinentale Quoten bezeichnet. Sie sind leicht zu verstehen, da Sie einfach die Quote mit Ihrem Einsatz multiplizieren, um den endgültigen Betrag zu erhalten, den Sie erhalten, wenn Ihre Wette gewinnt. Wenn Sie $5 auf eine Quote von 2,00 setzen, erhalten Sie $10, wenn Sie gewinnen, einschließlich Ihres Einsatzes.

Sie müssen auch Quoten wie Stapel- und Akkumulatorwetten verstehen. Diese sind neu bei Sport- und Fortnite-Wetten, werden aber bald in vielen Wettbüros beliebt sein.

Fortnite-Wettquoten verstehen
Fortnite Wett Tipps & Tricks

Fortnite Wett Tipps & Tricks

Das Wetten auf Fortnite eSport unterscheidet sich nicht sehr von Wetten auf andere Esports. Es ist daher unehrlich zu sagen, dass es eine solide Wettstrategie gibt, die Ihnen den Gewinn versichern kann. Es ist eine Frage des Zufalls. Glücklicherweise hat Fortnite im Gegensatz zu anderen Sportarten normalerweise Wettbewerbe mit bis zu sechs Spielen, sodass Sie mehr Chancen haben.

Tipp 1: Trends immer beobachten

In einem Wettbewerb mit sechs Spielen möchten Sie vielleicht die ersten ein oder zwei Spiele vermeiden. Dominante Spieler etablieren bald einen Trend und gewinnen in späteren Runden weiter. Es ist einfacher, in diesen Runden richtig zu raten.

Tipp 2: Wählen Sie bestimmte Märkte aus

Haben Sie nicht überall Wetten; einen oder wenige Märkte haben und sich darauf spezialisieren. Sie können sich zum Beispiel auf Gesamtsieger-Wetten und Wetten auf die Dauer von Runden spezialisieren. Dies macht Sie in Ihrer Forschung konsistent, wo Sie Trends genauer sehen.

Tipp 3: Folgen Sie Wettbewerben

Es wird oft gesagt, dass echte Fans nicht die klügsten Wetten platzieren. Das Gewinnen erfordert jedoch ein wenig Arbeit. Haben Sie den Wettkampfkalender und beobachten Sie die Mannschaften tatsächlich, wenn sie spielen.

Schließlich müssen Sie die regelmäßigen Wettempfehlungen befolgen, die für alle Sportarten gelten. Wetten Sie nicht emotional. Haben Sie ein festes Budget. Spielen Sie zum Spaß, anstatt zu verdienen.

Machen Sie Fortnite-Wetten zu etwas, das Spaß macht und das Sie das Spiel lieben lässt (mehr).

Fortnite Wett Tipps & Tricks